Über Email teilen Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Auf Google+ teilen
Online-Wettbewerb „Umwelt-Einstein“

Umwelt-Einstein

Online-Wettbewerb des ISB (Staatsinstitut f. Schulqualität u. Bildungsforschung)

06.05.2019 bis 10.05.2019

Nach dem großen Erfolg von 2018 beginnt nun der Countdown für die zweite Runde. In weniger als zwei Monaten - vom 06. - 10. Mai 2019 - können Schülerinnen und Schüler der 7. - 9. Klasse erneut ihr Umweltwissen spielerisch testen und erweitern. Bitte machen Sie über ihren Verteiler auf unseren Wettbewerb aufmerksam und/oder informieren Sie befreundete Jugendliche, Lehrer und Schulleiter über den Start und Ablauf des Wettbewerbs. 

Der „Umwelt-Einstein“ ist für den Bereich Umwelt und Nachhaltigkeit das, was „Mathe im Advent“ für das Fach Mathematik ist. Der Wettbewerb hat das Ziel, Jugendliche für Klima- und Umweltschutz zu begeistern und sie für einen nachhaltigen Lebensstil zu gewinnen. Die kostenlose Teilnahme, der Wettbewerbscharakter, die Multiple-Choice-Fragen und die attraktiven Preise zeigten im vergangenen Jahr eine gute Resonanz bei den Schülerinnen und Schülern und deren Familien.    

Im Jahr 2019 gibt es einige Neuerungen im Vergleich zum Vorjahr: Dieses Jahr werden sich die Fragen des Wettbewerbs verstärkt an den 17 Nachhaltigkeitszielen (SDGs) der Vereinten Nationen orientieren und sich teilweise lokal auf den Raum München beziehen. Zusätzlich zu den Fragen und Antworten werden wir auch konkrete Handlungsoptionen anbieten, um die Schülerinnen und Schüler zum Handeln zu motivieren und mit Münchner Akteuren zu vernetzen.  

Zu gewinnen gibt es dieses Jahr ein Tablet, ein Smartphone, einen Bluetooth-Lautsprecher, ein Solar-Ladegerät und viele weitere attraktive Preise. Auch Klassen- und Schulpreise werden vergeben. Im Rahmen einer feierlichen Siegerehrung wird die Referentin für Gesundheit und Umwelt der Stadt München, Stephanie Jacobs, die auch Schirmherrin des Projekts ist, am 23. Mai von 10.00 - 11.30 Uhr die Urkunden und Preise den 50 besten Schülerinnen und Schüler übergeben. 

Alle weiteren relevanten Informationen entnehmen Sie bitte der 

Veranstaltungsdetails:

Weiterführende Links

Anzeige