Über Email teilen Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Auf Google+ teilen
Stadtteilwoche München Berg am Laim

Stadtteilwoche München Berg am Laim

KINDER - Programm - EINTRITT FREI

21.06.2018 bis 27.06.2018

Ständige Ausstellungen & Aktivitäten 


Festplatz an der St.-Veit-Straße


Kinderzelt & Aktionen

22. - 27. Juni

Fr / Mo -Mi 16.30 – 19.00 Uhr, Sa/So 12.00-18.00 Uhr

"Komm, spiel mit!" Der Festespielbus bringt mit selbstgebauten
Großbrettspielen und einer täglich wechselnden Kreativwerkstatt viel
Spiel und Spaß rund um das Kinderzelt. 

Spiellandschaft Stadt e.V.

www.spiellandschaft.de


Nostalgisches Kinderkarussell 

22. - 27. Juni

Eintritt: 1 Fahrt 0,50 €

Fr / Mo -Mi 16.30 – 19.00 Uhr, Sa/So 12.00 - 18.00 Uhr

www.hofeleundludwig.de


Ausstellungspavillon am Festplatz

21. - 27. Juni

Do-Fr/Mo-Mi 16.30-19.00 Uhr , Sa/So 12.00-18.00 Uhr

Stadtbibliothek Berg am Laim mit Kunst AG der GS Berg am Laim, Ausstellung eines Fotoprojekts „Kinder fotografieren ihren Stadtteil“

Die Schülerinnen und Schüler aus der Kunst-AG der Grundschule an der Berg-am-Laim-Straße haben sich gemeinsam mit Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Stadtbibliothek auf Entdeckungstour durch ihren Stadtteil begeben. Dabei sind tolle Fotos von Lieblingsplätzen entstanden, die jetzt der Öffentlichkeit präsentiert werden.

www.muenchner-stadtbibliothek.de/berg-am-laim

www.facebook.com/StadtbibliothekBergamLaim


Freitag, 22. Juni 


Festplatz an der St.-Veit-Straße

Geschichts- und Literaturzelt am Festplatz an der St. Veit-Straße 

16.30 – 18.00 Uhr

Vortrag und Gespräch

Tipps und Tricks für den Grips – Konzentriert läuft's wie geschmiert! Für Kinder, Eltern und alle Lernenden, mit Vicks St. Lois-Iannota & Susanne Sölch

durchgeführt vom BildungsLokal Berg am Laim/ Ramersdorf

www.muenchen.de/rathaus/Stadtverwaltung/Referat-fuer-Bildung-und-Sport/bildungslokale/berg-am-laim.html


Weitere Spielorte im Stadtbezirk 

Erdinger Anger, Pertisaustraße 7

14.00 – 18.00 Uhr

Fußballtunier um den Pertisaupokal für Kinder zwischen 6 und 11 Jahren 

Wer sich nicht mit einer Mannschaft anmeldet, bitte schon um 14.00 Uhr vor Ort sein. 

Bei dem Turnier wird mit Kleinfeldtoren gespielt und der Spaß steht im Vordergrund. Den Gewinnern wird der Sieg mit Preisen versüßt. 

Wer Lust hat mitzuspielen, allein oder mit Freunden, kann sich hier anmelden: 

Im Gemeinschaftsraum Pertisaustraße unter 089/41 23 82 45 oder 0178/51 81 571 oder bei Joel von buntkicktgut unter 0176/94 92 50 53. 

durchgeführt vom Wohnforum GmbH – Gemeinschaftsraum Pertisaustraße in Kooperation mit buntkicktgut und der Quartiersstreetwork der Gewofag

www.buntkicktgut.de


Stadtbibliothek Berg am Laim, Schlüsselbergstr. 4

14.00 – 19.00 Uhr

Spieletag in und vor der Stadtbibliothek

Die Stadtbibliothek Berg am Laim und das BildungsLokal Berg am Laim / Ramersdorf laden ein zum Spieletag! Drinnen und draußen wird gespielt, was das Zeug hält: von Bewegungs- und Konzentrationsspielen über Brett- und Kartenspiele bis hin zu Konsolen, Robotern und Apps ist für jeden von 5-99 etwas dabei.

durchgeführt von der Stadtbibliothek Berg am Laim und BildugnsLokal Berg am Laim

www.muenchner-stadtbibliothek.de/berg-am-Laim

www.facebook.com/StadtbibliothekBergamLaim


Samstag, 23 Juni


Festplatz an der St.-Veit-Straße


Kinder- und Familientag – präsentiert vom Bezirksausschuss Berg am Laim

KulturDult, 12.00-18.00 Uhr

Informationsstände & Aktionen der Vereine und Initiativen:

Arthothek – Kunstverleih der Stadt München, Mitmachaktionen

www.muenchen.de/artothek

Saarländisch-Philippinischer Freundeskreis e.V., Wendepuppen

CSU Berg am Laim, Infostand mit Spielaktionen

www.csu-berg-am-laim.de

Verein für Jugend- und Familienhilfe

Dr. Metal, Mitmachaktion für Kinder und Erwachsene 

www.mesletzky.com

MAGs – Münchner Aktionswerkstatt Gesundheit mit Wohnforum GmbH Infostand mit Bewegungsaktionen

www.mags-muenchen.de

Kulti Kids e.V., Kinderschminkaktion und Geschicklichkeitsspiele 

www.kulti-kids.de

Städtische Häuser für Kinder, Grafinger Str. 67+69, AWO Migration und Integration, Infostand und Kreativangebot

Casa do Brasil e.V., Infostand und Kinderautorenlesung 

www.casadobrasil.de

ZHT-Kinderklub e.V., Infostand und kreatives Malen für Kinder

www.zht-kinderklub.de

ESV München-Ost e.V.

www.esv-muenchen-ost.de

Freiwillige Feuerwehr München - Abt. Michaeliburg, Infostand mit Feuerwehrfahrzeug und Spritzwand

www.ffmichaeliburg.de

Paritätische Familienbildungsstätte München e.V. - Zweigstelle Neuperlach, Infostand mit Spielaktionen für Kleinkinder

www.fabi-muenchen.de

Musenkuss München, Musenkuss-Mobil und Mitmachaktionen

www.musenkuss-muenchen.de

Münchner Stadtbibilothek Berg am Laim, Infostand mit medienpädagogischem Inhalt

www.muenchner-stadtbibliothek.de/berg-am-laim

www.facebook.com/StadtbibliothekBergamLaim

Internationaler Kinderzirkus TRAU DICH, Zirkusworkshop

www.zirkus-trau-dich.com

SOS Beratungs,- und Familienzentrum, Infostand mit Seifenblasen-Aktion


Samstag, 23 Juni


Festplatz an der St.-Veit-Straße


Kinder- und Familientag – präsentiert vom Bezirksausschuss Berg am Laim

Zirkuszelt

12.30 Uhr

Musikalische Märchenerzählung für Kinder ab 6 Jahren und Erwachsene

„Das bayerische  Aschenputtel“

Die beiden Autoren, Komponisten und Schauspieler Stefan Murr und Heinz-Josef Braun erzählen „Das Bayerische Aschenputtel“ in ihrer völlig eigenen bayerischen Art und mit vielen Liedern. Sie schlüpfen in alle Rollen und lassen dabei ganz neue Figuren quicklebendig werden: Die Show-Ratten Ratzi Williams und Frank Razzata, Prinz Quirin und seinen königlich-bayerischen Hofpapagei, die hochnäsigen Damen Marylin und Chantal Obermeier, sowie den kauzigen Erfinder Huber mit seiner Tochter Evi.

Das Bayerische Aschenputtel Evi erlebt ihr Abenteuer so auf eine für Jung und Alt spannende und lustige Weise. Unter dem Motto „I bin halt einfach i“ und den richtigen Schuhen erobert sie am Ende sogar noch das Herz des Prinzen. 

www.das-bayerische-aschenputtel.de  


14.00 Uhr

Tanzperformance

Tanzsportclub Savoy München e.V.

Die HipHop Showgruppe „Da Name“ des Tanzsportclubs Savoy München e.V. unter der Leitung von Petra Ruggiero zeigt ihr aktuelles Showprogramm.

www.savoy-muenchen.de


14.30 Uhr

Theateraufführung

Grundschule Berg-am-Laim

Musiktheater

www.gsbal.musin.de


15.00 Uhr

Tanzaufführung

Klasse 2D und Ü3 der Grundschule an der Grafinger Straße

Moderner Tanz nach einem Kinderbuch

www.grafini.musin.de


15.45 Uhr

Sportaufführung

ESV München Ost – Abteilung Turnen

Mehrere Kindergruppen des ESV München Ost präsentieren Bewegungskünste und Geräteturnen.

www.esv-muenchen-ost.de


Samstag, 23 Juni


Kinder- und Familientag – präsentiert vom Bezirksausschuss Berg am Laim


Gastrozelt 

„Treffpunkt Stadtteilwoche“ - Essen, Trinken, Ratsch'n & Musik

16.00 Uhr

Zaubershow für Kinder von 5 – 11 Jahren

Zauberer René

In seiner Kinder-Zaubershow verbindet er verblüffende und zugleich lustige Zauberei mit viel Humor, clownesken Elementen, Situationskomik und einer Menge Wortwitz. Die „kleinen Magier“ nehmen aktiv am Geschehen teil. Auch Eltern und Großeltern sind herzlich eingeladen!

www.renemagic.com 


Freifläche auf dem Festplatz


12.00–18.30 Uhr

Kinderschminkaktion

„Tattoos“

Am Stand von Hofele und Ludwig kann man sich aus vielen Motiven ein Tattoo auswählen und aufmalen lassen. Täuschend echt und haltbar, aber wieder abwaschbar !

www.hofeleundludwig.de


14.00–17.00 Uhr

Walk Akt

Zwergen Parade, präsentiert vom Zebra Stelzen Theater

Sonst stehen sie still in deutschen Vorgärten –von den einen geliebt,

von den anderen belächelt. Abenteuerlustig haben sie sich jetzt auf

verwunschene Pflanzenstelzen gewagt – kleine Gartenzwerge ganz groß!

Und schon sind sie mitten unter uns, schauen auf uns herab:

Neugierig und gutmütig, aber auch vorwitzig und

ein kleines bisschen durchtrieben...

www.zebra-stelzen.de


16.30 Uhr

Mitmachaktion

GeoriaRina & the Loose Screws, Mitmachaktion „Bluegrass mit Kindern“

www.georgiarina.de


Weitere Spielorte im Stadtbezirk


Wohnprojekt – Berg-am-Laim-Str. 127-129

12.00 -16.00 Uhr (Einstieg jederzeit möglich)

Kunstwerkstatt zum Mitmachen für Kinder ab 5 Jahren

Leihweise/Weltreise

In der Mitmachwerkstatt gibt es die Möglichkeit, mit Farben und unterschiedlichen Materialien zu 

experimentieren und eigene Kunstwerke zum Mitnehmen oder Ausleihen zu gestalten.

durchgeführt vom städtischen Kunstverleih Artothek & Bildersaal und dem Wohnprojekt Berg am Laim

www.muenchen.de/artothek


Sonntag, 24. Juni     


Festplatz an der St.-Veit-Straße


KulturDult 12.00-18.00 Uhr

Informationsstände & Aktionen der Vereine und Initiativen:


Arthothek – Kunstverleih der Stadt München, Mitmachaktionen

www.muenchen.de/artothek

Saarländisch-Philippinischer Freundeskreis e.V., Wendepuppen

CSU Berg am Laim, Infostand mit Spielaktionen

www.csu-berg-am-laim.de

Verein für Jugend- und Familienhilfe

Dr. Metal, Mitmachaktion für Kinder und Erwachsene 

www.mesletzky.com

MAGs – Münchner Aktionswerkstatt Gesundheit mit Wohnforum GmbH Infostand mit Bewegungsaktionen

www.mags-muenchen.de

Denk mit! Haus für Kinder Berg am Laim


Zirkuszelt

13.00 Uhr

Eine Fabel als Erzähltheater mit Figuren und Musik für Kinder ab 5 Jahren 

Buchfink Theater

„Josephine & Parcival“

Bauer Kruse hat drei Schweinekuhlen: die Unter-, die Mittel- und die Oberkuhle.

Josephine lebt in der Unterkuhle zwischen "fressen, matschen und schlafen!" Sie träumt jedoch von einem besseren Leben. Davon, einmal ein mittelkuhles oder gar ein oberkuhles Schwein zu sein. Eines Nachts macht sie sich tatsächlich auf den Weg. Sie verlässt ihre Kuhle und versucht ihr Glück. 

www.buchfink-theater.de


Weitere Spielorte im Stadtbezirk


Wohnprojekt – Berg-am-Laim-Str. 127-129


15.00 Uhr

Tanztheaterstück für Kinder ab 3 Jahren

„Elefant aus dem Ei“ 

Tanz, Puppenspiel und Live-Musik sind die Zutaten zu diesem Tanztheaterstück, das einen kleinen Elefanten durchs Leben begleitet. Immer wieder steht er vor neuen Herausforderungen. Er lernt zu vertrauen und Freundschaften zu schließen, um Hindernisse zu überwinden. Ein Stück über das Heranwachsen und Entfalten, über Wandel und Freundschaften, die Unmögliches möglich machen.  

von Ceren Orhan (Künstlerische Leitung, Choreographie, Tanz), Roni Sagi (Choreographie, Puppenspiel und -gestaltung), Tuncay Acar, Magdalena Kriss (Musik, Gesang), Christoph Gredler (Illustration), Susanne Lipinski (Dramaturgie), Tanzbüro München (Produktionsleitung) 

www.tanzbueromuenchen.de

www.cerenoran.com


17.00 – 18.00 Uhr

Workshop für Kinder von 6 -11 Jahren

„Soundpainting“

Workshop Leitung: Ceren Oran, Roni Sagi, Magdalena Kriss, Tuncay Acar

Hier haben die Kinder die Möglichkeit die grundsätzlichen Zeichen der Sprache zu erlernen und wie man darauf reagiert. Anschließend sollen selbst Zeichen entwickelt werden um die Gruppe anzuleiten und mit ihr neues, improvisiertes Material zu gestalten. Sie erleben die Frische und Leichtigkeit einer improvisierten Performance, werden jedoch auch schon bestehende Lieder und Choreographien einbauen, die sie während des Workshops kennengelernt haben.

www.cerenoran.com



Montag, 25. Juni


Festplatz an der St.-Veit-Straße


Zirkuszelt 

10.00 Uhr

Mitmachzirkus für Schulen

Circus Bambino

„Zirkus, Zirkus“, für Kinder von 6-9 Jahren

(Anmeldung für Gruppen/Klassen erforderlich: Tel. 233-27366 oder 233-27594)



Dienstag, 26. Juni


Festplatz an der St.-Veit-Straße


Zirkuszelt


10.00 Uhr

Kasperltheater

Joschis Puppentheater

„Kasperl und der Löwe“ für Kinder von 3-6 Jahren

(Anmeldung für Gruppen erforderlich: Tel. 233-27366 oder 233-27594)


16.00 Uhr

Schulaufführung

Michaeli- Gymnasium, AG Bewegungskünste

Akrobatik, Jonglage, Bewegungskünste

www.michaeli-gymnasium.de


Weitere Spielorte im Stadtbezirk


Stadtbibliothek Berg am Laim, Schlüsselbergstr. 4

13.00-17.00 Uhr

Lesefüchse e.V.

„Vorlesen mit den Lesefüchsen“ für Kinder ab 4 Jahren

durchgeführt von der Stadtbibliothek Berg am Laim


Allgemeine Hinweise


Die Veranstaltungen beginnen pünktlich zu den angegebenen Zeiten, Einlass ist in der

Regel 30 Minuten vorher. 


Bei den Veranstaltungen in geschlossenen Räumen sind Hunde nicht zugelassen. Es besteht Rauch-, Handy-, Film- und Fotografierverbot. 


Der Zeltplatz ist barrierefrei zugängig. 

Bitte beim Veranstaltungspersonal nach Möglichkeiten für Behindertenplätze (z.B. für Rollstuhlfahrer) nachfragen.


Am Zeltplatz sind keine Parkplätze vorhanden. Benutzen Sie bitte zum Besuch der Veranstaltungen die öffentlichen Verkehrsmittel. 


Programmänderungen vorbehalten

Die Veranstaltungen sind kostenfrei.


So kommen Sie zum Festplatz an der St.-Veit-Straße:


Haltestelle St.-Veit-Straße: Bus 185 / Bus 195 / Tram 19 

 

Der Festplatz befindet sich direkt an der Trambahnwendeschleife. 


Informationen über die Stadtteilwoche erhalten Sie aktuell auch im Internet auf unserer Facebook-Seite:

www.facebook.com/stadtteilwochenundkulturtage 


oder unter:

Veranstaltungsdetails:

Weiterführende Links